Handbuch: Kinderschutz in Flüchtlingsunterkünften

| Plan International Deutschland e.V. | 2017

Handbuch: Kinderschutz in Flüchtlingsunterkünften

Plan International hat mit Unterstützung des Bundesfamilienministeriums (BMFSFJ) das Handbuch „Kinderschutz in Flüchtlingsunterkünften“ herausgegeben. Es hilft den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, mögliche Risiken für Kinder in Notunterkünften zu erkennen und ihnen wirksam entgegen zu treten.

Das Handbuch leistet zum Kinderschutz einen Beitrag mit konkreten Methoden und Arbeitsmaterialien für die direkte Anwendung in der Praxis. Es dokumentiert den Arbeitsansatz von Plan International Deutschland zum Schutz von Kindern und Jugendlichen in Flüchtlingsunterkünften, der im Rahmen des vom Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) geförderten Programms „Stärkung einer kinderfreundlichen Umgebung und Sicherstellung des Kinderschutzes in Hamburger Flüchtlingsunterkünften“ seit März 2016 entwickelt wurde. Ziel ist es, in deutschen Unterkünften ein schützendes Umfeld für Mädchen und Jungen zu schaffen. Denn trotz der reellen Herausforderungen in Not- und Erstunterkünften sowie anderer Unterkunftsformen gilt: Alle Kinder haben Rechte! Zu den Kinderrechten, die gewährleistet sein müssen, gehören unter anderem das Recht auf Schutz vor Gewalt und Missbrauch, Bildung, Versorgung, Förderung sowie Spiel und Freizeit.

Region
Sprache
Deutsch
Seitenzahl
248
Dateigröße
13,27 MB
Copyright
Plan International Deutschland e.V.

Neueste Publikationen

A World ready to learn

A World ready to learn

Prioritizing quality early childhood education
UNICEF | 
Fridays for Future Eine neue Protestgeneration?

Fridays for Future Eine neue Protestgeneration?

Ergebnisse einer Befragung von Demonstrierenden am 15. März 2019 in Berlin und Bremen
ipb - gefördert von: der Stiftung 100% erneuerbar, Heinrich-Böll-Stiftung, Otto Brenner Stiftung | 
Kompass 2019

Kompass 2019

Zur Wirklichkeit der deutschen Entwicklungspolitik
terre des hommes, Deutsche Welthungerhilfe |