Kinder- und Jugendrechte in der Entwicklungszusammenarbeit

Eine methodische Anleitung für die Umsetzung

| GIZ, BMZ, KfW | 2015

Kinder- und Jugendrechte in der Entwicklungszusammenarbeit

Die Umsetzung der Kinder- und Jugendrechte in der deutschen EZ zielt auch darauf ab, die Nachhaltigkeit und Effektivität von Vorhaben zu steigern einschließlich einer Perspektivenerweiterung, die sich in der verbesserten Wirkung der Vorhaben zeigt. In vielen Ländern gibt es einen großen Bedarf nach praktisch anwendbarem Wissen zu Kinder- und Jugendrechten und deren Umsetzung. Aus dieser Perspektive wurde die vorliegende methodische Anleitung für Fortbildungen entwickelt. Ausgangspunkt bilden das internationale Menschenrechtsschutzsystem und die damit verbundenen Instrumente der Vereinten Nationen, speziell die Arbeit des UN-Kinderrechtsausschusses.

Die methodische Anleitung bezieht auch Erfahrungen einer Pilotierungsphase im Jahr 2013/14 in den Ländern Kirgisistan, Guatemala und Burkina Faso mit ein.

English version

 

 

Neueste Publikationen

A World ready to learn

A World ready to learn

Prioritizing quality early childhood education
UNICEF | 
Fridays for Future Eine neue Protestgeneration?

Fridays for Future Eine neue Protestgeneration?

Ergebnisse einer Befragung von Demonstrierenden am 15. März 2019 in Berlin und Bremen
ipb - gefördert von: der Stiftung 100% erneuerbar, Heinrich-Böll-Stiftung, Otto Brenner Stiftung | 
Kompass 2019

Kompass 2019

Zur Wirklichkeit der deutschen Entwicklungspolitik
terre des hommes, Deutsche Welthungerhilfe |