Schlüssel zur Entwicklung: die junge Generation in Kirgisistan

Fact Sheet

| GIZ | 2014

Schlüssel zur Entwicklung: die junge Generation in Kirgisistan

Ziel des Programms ist es, in Kirgisistan eine nachhaltige Jugendarbeit aufzubauen. Deshalb arbeitet die GIZ nicht nur unmittelbar mit den Jugendlichen, sondern gemeinsam mit ihren staatlichen und nichtstaatlichen Partnern vor Ort am Aufbau von dauerhaften Strukturen im Jugendsektor. Die fachliche Expertise im Ministerium wird mit Hilfe der GIZ-Experten und Expertinnen gestärkt. Sie unterstützen die Partner darin, die notwendige Infrastruktur für die Jugendarbeit zu entwickeln und die Zusammenarbeit zwischen den Verantwortlichen auf nationaler und lokaler, sowie auf staatlicher und nichtstaatlicher Ebene zu verbessern. Das GIZ Programm sieht außerdem die Ausbildung von Fachkräften vor, die im staatlichen Bereich und in Organisationen der Jugendförderung arbeiten.

Neueste Publikationen

A World ready to learn

A World ready to learn

Prioritizing quality early childhood education
UNICEF | 
Fridays for Future Eine neue Protestgeneration?

Fridays for Future Eine neue Protestgeneration?

Ergebnisse einer Befragung von Demonstrierenden am 15. März 2019 in Berlin und Bremen
ipb - gefördert von: der Stiftung 100% erneuerbar, Heinrich-Böll-Stiftung, Otto Brenner Stiftung | 
Kompass 2019

Kompass 2019

Zur Wirklichkeit der deutschen Entwicklungspolitik
terre des hommes, Deutsche Welthungerhilfe |