Termine

30.08.2018 bis 09.09.2018  | BerlinDeutschland

CROSSROADS - Eine Fotoausstellung

Die Ausstellung CROSSROADS blickt auf Orte, die für gefüchtete und ansässige Menschen eine zentrale Rolle spielen

Die Ausstellung CROSSROADS blickt auf Orte, die für gefüchtete und ansässige Menschen eine zentrale Rolle spielen: Bahngleise und Bahnhöfe. Die Fotografien erlauben uns einen Einblick in Geschichten von geflüchteten Familien und zeigen, was es bedeutet, die Heimat verlassen zu müssen.

Die Wanderausstellung ist vom 30. August bis 9. September im Berliner Hauptbahnhof zu sehen: Erdgeschoss – zentrale Mittelfäche, Europaplatz 1, 10557 Berlin. Weitere Termine und Ausstellungsorte im Herbst/Winter werden hier in Kürze bekannt gegeben.Die Ausstellung CROSSROADS blickt auf Orte, die für gefüchtete und ansässige Menschen eine zentrale Rolle spielen: Bahngleise und Bahnhöfe. Die Fotografien erlauben uns einen Einblick in Geschichten von geflüchteten Familien und zeigen, was es bedeutet, die Heimat verlassen zu müssen.

Die Wanderausstellung ist vom 30. August bis 9. September im Berliner Hauptbahnhof zu sehen: Erdgeschoss – zentrale Mittelfäche, Europaplatz 1, 10557 Berlin. Weitere Termine und Ausstellungsorte im Herbst/Winter werden in Kürze bekannt gegeben.

Quelle: https://www.savethechildren.de/crossroads/

Zurück zur Liste