Aktuelles

09.04.2019

UNICEF Report: 175 Millionen Kinder von Vorschulbildung ausgeschlossen

Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen ruft zu mehr Investitionen in vorschulische Bildung auf

© UNICEF/UN0220814/Matas

(...) Die erste umfassende Bestandaufnahme von UNICEF zu vorschulischer Bildung stellt weltweit unzureichende Investitionen in diesem Bereich fest, insbesondere in Entwicklungs- und Schwellenländern. UNICEF ruft die Regierungen dazu auf, mindestens zehn Prozent ihrer nationalen Bildungsetats für die vorschulische Förderung von Kindern einzusetzen. Dabei müssen sie insbesondere in Pädagogen, Qualitätsstandards und einen gerechten Zugang für alle Kinder im Vorschulalter investieren.

„Die vorschulische Förderung ist das Fundament für die Bildung unserer Kinder. Alle weiteren Bildungsstufen bauen auf den Erfolgen auf, die in diesem Bereich erzielt wurden", so UNICEF-Exekutivdirektorin Henrietta Fore. „Noch immer werden weltweit zu viele Jungen und Mädchen in ihrer frühen Kindheit nicht angemessen pädagogisch gefördert. Für sie besteht ein höheres Risiko, Klassen wiederholen oder die Schule gänzlich abbrechen zu müssen. Sie stehen damit im Schatten gleichaltriger Kinder mit besseren Bildungschancen.“

Der Bericht unter dem Titel „A World ready to learn“ zeigt, dass Kinder, die mindestens ein Jahr lang vorschulische Bildungsangebote wahrnehmen, eher die Schlüsselkompetenzen entwickeln, die sie für ihren Erfolg in der Schule benötigen. Sie müssen zum Beispiel seltener Klassen wiederholen oder die Schule abbrechen – und können im Erwachsenenalter eher einen Beitrag zu friedlichen und stabilen Gesellschaften leisten.

Früh geförderte Kinder haben auch eine doppelt so hohe Chance, schneller Lese- und Rechenkompetenzen zu entwickeln, als Kinder die von solchen Angeboten ausgeschlossen sind. In Ländern, in denen mehr Kinder vorschulische Bildungsmöglichkeiten wahrnehmen, schließen deutlich mehr Jungen und Mädchen die Grundschule ab und erwerben Mindestkenntnisse sowohl im Lesen als auch im Rechnen.

Mehr

 

 

Zurück zur Liste