Afrika

Sierra Leone: Jugendbeschäftigungsförderung durch landwirtschaftliche Entwicklung

Sierra Leone: Jugendbeschäftigungsförderung durch landwirtschaftliche Entwicklung

Etwa 73 Prozent der ländlichen Bevölkerung ist von Armut betroffen. 70 Prozent der Unter- 35-Jährigen sind arbeitslos oder unterbeschäftigt. Die GIZ verbessert die Beschäftigungs- und Einkommenssituation von weiblichen und männlichen jugendlichen zwischen 15 und 35 jahren im ländlichen Raum durch verschiedene Maßnahmen.

Südafrika: Children and Youth Rights in Practice - Youth Development through Football

Südafrika: Children and Youth Rights in Practice - Youth Development through Football

The project develops and improves methods to teach life skills, contribute to positive behavioral change and integrate socially disadvantaged youths in their communities by using football as a catalyst. The YDF Toolkit, developed by the project, consists of the basic YDF Manual for Coaches and five short modules on HIV Prevention, Violence Prevention, Gender Awareness, Disability Inclusion and Environmental Awareness.

Südafrika: Für ein friedliches Miteinander

Südafrika: Für ein friedliches Miteinander

Das Vorhaben der finanziellen Zusammenarbeit - "Gewaltprävention in Helenvale" - leistet einen Beitrag zur Verbesserung der Sicherheit von besonders gefährdeten Bevölkerungsgruppen im Township Helenvale. Ein besonderer Fokus liegt auf Jugendlichen, die insgesamt rund 70 Prozent der Bevölkerung Helenvales ausmachen. Junge Männer spielen sowohl als Opfer als auch als Täter eine zentrale Rolle als Zielgruppe für alle Maßnahmen zur Gewaltprävention.

Südafrika: Inklusive Gewaltprävention für ein sicheres öffentliches Umfeld

Südafrika: Inklusive Gewaltprävention für ein sicheres öffentliches Umfeld

Zentrales Anliegen des Projektes ist es, Gewaltprävention als Gemeinschaftsaufgabe zu verankern und nicht nur der Polizei und dem Justizwesen zu überlassen. Angesichts der Existenz moderner, ganzheitlicher, nationalen Strategien der Gewaltprävention in Südafrika aber des Fehlens ihrer konsequenten und koordinierten Umsetzung setzt das Vorhaben auf die Stärkung „einer Gemeinschaft der Praktiker“, angesiedelt auf nationaler, Provinz- sowie Kommunalebene und bezieht Regierungs- sowie zivilgesellschaftliche Akteur/innen ein.

Tansania: Mädchen und Jungen vor Kinderarbeit schützen

Tansania: Mädchen und Jungen vor Kinderarbeit schützen

Das Kinderhilfswerk Plan International setzt in einem Projekt in Tansania auf Aufklärung und die Schaffung alternativer Erwerbsmöglichkeiten, um Kinderrechte zu sichern und unterstützt arbeitende Kinder dabei, zur Schulbildung zurückzukehren oder eine Ausbildung zu machen.

Zimbabwe: Second Chance Education for Primary School Dropouts

Zimbabwe: Second Chance Education for Primary School Dropouts

In the course of a sharp economic decline in Zimbabwe over the past 15 years, the number of school dropouts has drastically risen.The GIZ pilot project enables children to write their Grade 7 and blends basic literacy and numeracy lessons with basic vocational training in the field of agriculture.

Afrika

Aktuelles

Fünf Jahre nach Entführung von Chibok: Immer wieder verschleppt Boko Haram junge Frauen in Nigeria
11.04.2019

Fünf Jahre nach Entführung von Chibok: Immer wieder verschleppt Boko Haram junge Frauen in Nigeria

Fünf Jahre nachdem die islamistische Terrormiliz 276 Schülerinnen aus einem Internat in der Stadt Chibok im Nordosten Nigerias verschleppt hat, befinden sich noch mindestens 100 Mädchen in der Gewalt der Entführer.

Plan International

mehr
Sahelzone: 400.000 Kinder können nicht in die Schule
04.04.2019

Sahelzone: 400.000 Kinder können nicht in die Schule

Allein in den am schlimmsten betroffenen Ländern Mali, Burkina Faso und Niger hätten seit 2017 fast 2000 Schulen den Betrieb eingestellt, über 400.000 Kindern würde der Zugang zu Bildung vorenthalten, ihnen würde somit ein „elementares Menschenrecht verwehrt"

SOS-Kinderdörfer

mehr
Zyklon Idai - aktuelle Lage nach wie vor dramatisch
28.03.2019

Zyklon Idai - aktuelle Lage nach wie vor dramatisch

Lagebeschreibungen von unseren Partnerorganisationen

SOS-Kinderdörfer, World Vision, terre des hommes, Plan International, UNICEF, Save the Children

mehr
Zyklon Idai - Millionen von Kindern leben unter katastrophalen Bedingungen
24.03.2019

Zyklon Idai - Millionen von Kindern leben unter katastrophalen Bedingungen

UNICEF, Plan International, Save the Children, terre des hommes, World Vision und SOS-Kinderdörfer zum Thema

UNICEF, Plan International, Save the Children, terre des hommes, World Vision, SOS-Kinderdörfer

mehr
Klimawandel verschärft weltweiten Wassermangel
21.03.2019

Klimawandel verschärft weltweiten Wassermangel

Minister Müller zum Weltwassertag

BMZ

mehr